Information über das Trinkwasser in der Gemeinde Cazis. (Symbolbild)

Information über das Trinkwasser in der Gemeinde Cazis. (Symbolbild)

Wasserversorgung

Das Trinkwasser der Gemeinde Cazis ist zu 100 % reines, unbehandeltes Quellwasser. Es wir in neun Reservoirs gesammelt und in die verschiedenen Netze verteilt. Die drei Reservoirs Schauenberg, Cazis und Luvreu sind mit der Betriebswarte Monté verbunden. Ebenso bilden die Reservoirs Sarn und Tartar einen Wasserverbund. Portein und Realta sind eigenständige Netze.

Die kantonale Klinik „Beverin“ und die Anstalt Realta verfügen über eine eigene Wasserversorgung und sind nicht mit dem Netz der Gemeinde verbunden.

Untersuchungsresultate

Die Trinkwasser-Stichproben vom 15. Juli 2015 sind vom Kt. Labor geprüft worden. Die Proben haben hygienisch-mikrobiologischen und chemischen Anforderungen an Trinkwasser entsprochen. Das Trinkwasser ist von guter Qualität und kann somit ohne Bedenken getrunken werden.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather