Tag "Domleschg-Immobilien"

In der Gemeinde Domleschg wird gebaut:Mark Holzbau AG errichtet neues Wohnhaus in Tomils

In der Gemeinde Domleschg, Fraktion Tomils, soll ein neues Haus entstehen. Vertreten durch durch die Mark Holzbau AG in Scharans haben die Bauherren ein das folgende·Bauvorhaben eingereicht: Neubau EF­-Haus auf Parzelle Nr. 4452 in Sogn Murezi, Fraktion Tomils. Bauprofile wurden er­stellt. Die Pläne können auf dem Bauamt der Ge­meinde Domleschg, Domleschgerstraße 20, Pratval, eingesehen werden. Wir bitten um telefonische Anmeldung (081 650 13 11). Öf­fentlich-rechtliche Einsprachen sind schrift­lich und innert

Scharans: Büroräumlichkeiten zu vermietenGemeinde bietet Büro an im Gemeindehaus

Wer im Domleschg ein Büro zu mieten sucht, kann aktuell bei der Gemeinde Scharans fündig werden: Im Gemeindehaus von Scharans kann ein schönes Büro gemietet werden. Die Mietkosten inkl. Nebenkosten betragen 600.- Franken im Monat. Weitere Informationen erhält man bei der Gemeindekanzlei. Foto: Symbolbild Büroräumlichkeit

Cazis: In Tartar wird gebautNeubau Wohnhaus mit Einliegerwohnung eingereicht

In Cazis soll in der Fraktion Tartar ein neues Haus entstehen. Es wurde ein Baugesuch für den Neubau eines Wohnhauses mit Einliegerwohnung eingereicht. Dieses soll auf Parzelle Nr. 3096 im Gebiet Pro la Resgia in Tartar errichtet werden. Baugespanne sind erstellt. Planauflage auf der Gemeindekanzlei Die Pläne liegen noch bis am 07.03.2017 auf der Gemeindekanzlei Cazis auf. Einsprachen Öffentlich-rechtliche sind schriftlich und begründet an den Gemeindevorstand Cazis bis am 07.03.2017

Gemeinde Masein bewilligt Abriß von StallMark Holzbau erstellt Ersatzneubau Stall zu Wohnhaus

Ein kurz vor Weihnachten veröffentlichtes Baugesuch, publiziert am 22.12.2016 mit Einsprachefrist von 20 Tagen, wurde vom Gemeindevorstand Masein Ende Januar bewilligt. Mark Holzbau AG aus Scharans reichte für die Bauherrschaft aus Urmein ein Baugesuch ein. Offenbar soll der Stall nicht umgebaut sondern abgerissen werden, denn im bewilligten Baugesuch ist von einem Neubau bzw. Ersatzneubau die Rede. Dieser Ersatzneubau „Stall zu Wohnhaus“ soll für Gebäude 63a auf Parzelle 77 in der

Neues Einfamilienhaus im DomleschgIn Tomils-Cresta wird gebaut

In Tomils-Cresta in der Gemeinde Domleschg soll ein neues Einfamilienhaus entstehen. Die Pfleger und Stöckli Architektur GmbH hat ein Baugesuch eingereicht. Beim Bauamt der Gemeinde Domleschg in Pratval (Domleschger Straße 20) können die Pläne eingesehen werden. Es wird um telefonische Anmeldung gebeten unter Telefon 081 / 650 13 11.

Scharans: Baubewilligung erteiltBürgergemeinde gibt Land, Einfamilienhaus wird gebaut

Im Domleschg wird laufend neu gebaut: Auf einem Grundstück das gemäß Grundbuch der Bürgergemeinde Scharans eignet, soll gebaut werden. Der Gemeindevorstand hat eine Baubewilligung im ordentlichen Verfahren erteilt für einen Neubau der auf Parzelle 396 entstehen soll (Bova 12, 7412 Scharans) Die Bauherrschaft, Konrad Meuli und Monika Disch, wollen ein Einfamilienhaus errichten wie die Baubehörde mitteilt.

Neubau JVA CazisSoziale, gesellschaftliche und volkswirtschaftliche Auswirkungen

Der Neubau der JVA Realta in der Mitte des Domleschg ist nicht unumstritten. Die Bevölkerung wurde nie gefragt, ob sie das will. Besonders fraglich erscheint vielen, ob der Standort neben einer Drogenentzugsklinik (Psychiatrische Kliniken Beverin) und einem Asylheim (Rheinkrone Cazis) die richtige Wahl ist. Die Regierung sieht sieht den Import von Kriminellen aus anderen Kantonen hingegen rosig. Hier heißt es, mit der Realisierung der geplanten Justizvollzugsanstalt entstehe „namentlich für die Region Domleschg