Tag "Almens"

Almens: Herrenlose ZiegenWem gehören die 2 Geißen im Val la Pischa / Val Tscheins?

Im Raum Val la Pischa / Val Tscheins ob Almens halten sich 2 verwilderte Hausziegen auf. Dies berichtet die Gemeinde Domleschg: Wenn jemand die Ziegen vermißt, wird er gebeten, dies umgehend der Gemeinde mitzuteilen. Letzte Meldefrist ist der 18. Juni 2017. Anm. 1: Was sonst mit den Ziegen geschehen würde (werden sie geschossen / geschlachtet?) teilte die Gemeinde Domleschg in der Verlautbarung nicht mit. Anm. 2: Ein Foto der Ziegen

Sperrgutabgaben Gemeinde Domleschg:Sammlungen in Rodels, Psapels, Tomils, Almens, Pratval Trans, Feldis und Scheid

Morgen ist die erste Sperrgutsammlung im Oktober in Rodels, die in weiteren Fraktionen folgen. Die Sperrgutsammlungen in der Gemeinde Domleschg finden im Oktober 2016 an folgenden Tagen wie unten aufgeführt statt. Ein Kilo Sperrgut kostet 40 Rappen (akzeptiert wird nur Barzahlung). Dies teilt der Werkdienst der Gemeinde Domleschg mit. Donnerstag, 6. Oktober von 16.30 bis 17.30 Uhr in Rodels bei der Kehrichtsammelstelle Donnerstag, 6. Oktober von 17.45 bis 18.45 Uhr

SetzlingsmarktAnlaß im Landhus Almens

Das Domleschg ist für seine Sonne und seinen Obstreichtum bekannt. Wer Setzlinge nicht in kommerziell orientierten Großhändlern kaufen möchte und für freies anstatt patentiertes Saatgut ist, für den ist der Setzlingsmarkt, der jährlich in Almens stattfindet, ein schöner Anlaß. Aber auch für alle anderen Obst- und Gemüseliebhaber. Der Setzlingsmarkt ist ein Tausch- und ein Kaufmarkt. Also muß man keine Setzlinge mitbringen zum Tauschen, sondern man kann auch einfach nur Setzlinge

Herbst- und Obstmarkt in AlmensAm 3. Oktober ist ein Erlebnistag in Almens

Herbstmarkt am 3. Oktober So, bald ist es soweit: der Herbstmarkt geht über die Bühne (oder eher über den Parkplatz)! Wir hören es von allen Seiten wispern ich-bringe-ganz-viel-gemüse-mit, soll-ich-mit-meinen-fünf-Konfigläsern-wirklich-kommen?, mein-ziegenkäse-von-der-alp-kommt-sicher-gut-an, usw. Wir freuen uns und stellen die Tische schon mal parat! Erlebnistag Obst am 3. Oktober Das Domleschg ist für seine Hochstamm-Obstbäume berühmt. Markus Pfeiffer ermöglicht zum zweiten Mal einen Erlebnistag im Bongert, wo er viel über Äpfel & Birnen