Öffentlicher Vortrag der VASK Graubünden und Spitex Viamala über psychische Erkrankungen und wan nun. (Symbolbild)

Öffentlicher Vortrag der VASK Graubünden und Spitex Viamala über psychische Erkrankungen und wan nun. (Symbolbild)

Öffentlicher Vortrag in Thusis. Anlaß über psychische Erkrankungen und was zu tun ist.

Es sprechen zum Thema:

„Der lange Weg der Angehörigen, wenn nichts mehr ist wie es mal war!“
Margrith Janggen, Präsidentin VASK Graubünden

„Psychische Erkrankungen – was nun?
Dr. Christian Koch, Co-Chefarzt Gerontopsychiatrie der PDGR

„Ambulante Psychiatrie im Spitex-Alltag“
Andrea Rychter, Pflegefachfrau Psychiatrie, Spitex Viamala

Verantstalter:
VASK Graubünden
Vereinigung der Angehörigen von Schizophrenie/Psychisch Kranken
www.vaskgr.ch

Spitex Viamala
www.spitexviamala.ch

Veranstaltungs Informationen
Beginnt um 01.10.2015 – 19:30
Endet um 01.10.2015 – 21:30
Freier Eintritt

Ort:
Spital Thusis im Saal
Alte Str. 31
7430 Thusis

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather