Immer mehr Schulen in der Talschaft stellen schulische Heilpädagogen an, die zusätzlich zu den normalen Lehrern bezahlt werden.

Auch die Schule Domleschg in Pratval sucht aktuell einen schulische Heilpädagogen (m/w).

Das Pensum der Anstellung beträgt zwischen 40-70%

Geboten wird:
– Zeitgemäße Anstellung
– Kollegiale Lehrer

Erwartet wird:
– Stufenspezifische Ausbildung
– Einsatz und Teamfähigkeit
– Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit

Wer sich sich angesprochen fühlt, kann die Bewerbungsunterlagen an die Schule Domleschg, zH. Ursula Hämmerle senden. Adresse: Domleschgerstraße 20, 7415 Pratval

(Stellenanbieter: Schule Domleschg, Renata Hitz, Adresse dto.)

Telefon: 081 630 11 96, Mail: Schulsekretariat(ÄTT)Domleschg.ch

Hintergrund:

Schulische Heilpädagogen bilden, fördern und erziehen als spezialisierte Lehrpersonen Schüler mit Schulschwierigkeiten.

Sie evaluieren deren persönlichen Förderbedarf und entwickeln individuelle Förderpläne.

Und sie unterrichten, fördern, beraten und begleiten ihre Schüler, indem sie den Unterricht für sie individualisieren und differenzieren.

Sonderpädagogen reflektieren ihre berufspraktische Tätigkeit und entwickeln sie fortlaufend weiter.

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather