Banner Banner

Mehr aus Aktuelles

Cazis-Unterrealta: Reisebus brennt bei Polizeikontrolle ausReisebus-Kontrollen im Domleschg

Die Kantonspolizei Graubünden hat in den vergangenen drei Wochen an drei verschiedenen Tagen intensiv Reisecars kontrolliert. Die Kontrollen fanden im Schwerverkehrskontrollzentrum Unterrealta statt. Kontrolliert wurden die Fahrfähigkeit der Schofföre und die Betriebssicherheit der Fahrzeuge zu Beginn der Ferienreisezeit. Insgesamt wurden 59 ausländische und 24 inländische Reisecars kontrolliert. 23 Schofföre verstießen gegen straßenverkehrsrechtliche Vorschriften und mußten gebüßt oder verzeigt werden. Neun von ihnen hatten die Bestimmungen der Arbeits-, Lenk und Ruhezeiten

Am Fusse des BergesMasein: Schöne , sonnige Wohnung zu verkaufen.

In Masein gibt es eine Wohnung zu verkaufen. Ein grosses und helles 3.5 Zimmer-Objekt steht zur Verfügung. Die Wohnfläche beträgt 75m². Lage Der Ortsteil Cresta liegt auf der Anhöhe zwischen Thusis und Masein selbst. Sie haben hier eine wunderbare Aussicht und Sonne von früh bis spät. Der Heinzenberg und sein Skigebiet ist von hier aus in ca. 15 min mit dem Skibus erreichbar. Objektbeschreibung Sonnige Wohnung im obersten Stock, grosse

Pünktlich zum Wochenende:Platzregen und sogar Hagel

Zum aktuellen Wetter im Domleschg: „Du weißt, daß es Wochenende ist, wenn… es regnet.“ Könnte man fast sarkastisch sagen. Heute morgen war es im Büro noch glühend heiß und die Sonne knallte auch bis am frühen Nachmittag noch vom Himmel. Doch dann, pünktlich zum Wochenende gibt es gerade Regen und sogar riesengroße Hagelkörner. Mitten im Hochsommer… Rechts im Bild der Piz Beverin kurz vor 15 Uhr. Unten Hagelkörner, die mitsamt

Unfall zwischen Flerden und MaseinBlutprobe mußte angeordnet werden

Ein Personenwagenlenker hat sich am Dienstagnachmittag auf der Kantonsstraße zwischen Flerden und Masein bei einem Selbstunfall verletzt. Die Ambulanz brachte ihn ins Spital nach Thusis. Der Lenker fuhr von Flerden kommend talwärts in Richtung Masein. Plötzlich geriet zu weit nach links und kam über den Fahrbahnrand hinaus. Das Fahrzeug überschlug sich und stürzte rund zwanzig Meter den Abhang hinunter. Der Lenker wurde im Fahrzeug eingeklemmt und mußte mit Hilfe der

Graubünden: FeuerverbotAbsolutes Feuerverbot in ganz Graubünden

Wegen der grossen Gefahr von Flur- und Waldbränden erlässt das Amt für Wald und Naturgefahren ein absolutes Feuerverbot in ganz Graubünden. Aufgrund der akuten Waldbrandgefahr ist es in ganz Graubünden absolut verboten, im Wald und in Waldesnähe Feuer zu entfachen. Raucherwaren und Feuerzeuge dürfen nicht einfach weggeworfen werden. Sämtliche Grillstellen im Wald und in Waldesnähe dürfen nicht benutzt werden. Amt für Wald und Naturgefahren

Cazis: Freie Stelle bei der PDGRDie PDGR bietet eine Stelle als Unterassistent (m/w)

Wollen Sie da arbeiten wo es besonders vielfältig ist? Die PDGR bietet eine freie Stelle als Unterassistent (m/w) in Cazis. Stellenprofil Sie behandeln nach modernen Therapiegrundsätzen, insbesonders Milieu- und Gesprächspsychotherapie. Bewerberprofil Sie absolvieren ein Medizinstudium und möchten einen Teil ihres praktischen Jahres (PJ -Tertial) im Rahmen einer Unterassistenz in einer unserer Kliniken absolvieren. Ihre Chance Unsere Klinik ist als Ausbildungsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie anerkannt. Wir behandeln nach modernen Therapiegrundsätzen.

Domleschger BurgentageNächster Crash Kurs in Burgenkunde am 20. Juli

Auf zur nächsten Burg. Diesmal ist es eine Ruine. Auch dort gibt es viel zu entdecken. Der nächste Crash-Kurs in Burgenkunde findet am Montag 20. Juli 18:00 Ruine Alt Süns in Paspels statt. Parkplätze sind im Unterdorf vorhanden. Berg- oder Wanderschuhe und der Witterung angepasste Kleidung, Feldstecher können gute Dienste leisten. Die Burgenführungen finden bei jeder Witterung statt. Treffpunkt immer um 18:00 Uhr bei den Baudenkmälern. Die Teilnahme ist kostenlos,

Domleschger BurgentageBurgen lesen lernen an Montagabenden auf Burgen im Domleschg

Burgen und Ruinen haben eine eigene Sprache, aber nur wenige haben gelernt, diese steinerne Sprache zu lesen. Im Crash-Kurs in Burgenkunde gibt der Burgenfachmann Felix Nöthiger Lesehilfen. Jeden Montagabend führt er zu einer anderen Burg, erzählt dort die Geschichte des Baues und der Familien, die die Burg gebaut und belebt haben. Er lehrt die Teilnehmer, wie sie selber „Ruinen lesen“ können. Und dabei entsteht wieder das Bild der Burg vor


Das könnte Sie auch interessieren>> Musik>> Filme>> Medien>> Jobs>> Webagentur>>

Domleschg Politik

Thusis: Curdin Capaul neuer GemeindeammannVon einer "spannenden" "Wahl", bei der der Wähler keine Wahl hatte...

Am Sonntag wurde in einer „Wahl“ bestimmt, wer im Hauptort des Domleschg neu das Amt des Gemeindeammans innehaben wird. Wobei von einer „Wahl“ tatsächlich gar keine Rede sein konnte. Denn die Wähler hatten gar keine wirkliche Wahl. Nur ein Kanditat trat an (DZ berichtete). Am Sonntag wurde so der bisherige Vize-Gemeindeammann Curdin Capaul zum neuen Thusner Gemeindeammann. Nur wenige nahmen an der „Wahl“ teil Synchron zur Spannungslosigkeit der „Wahl“ auch die Wahlbeteiligung. Weil das Ergebnis eh im Vorhinein mit 99,99%tiger Wahrscheinlichkeit feststand, sahen wohl

Banner Banner

Domleschg Sport

Laufanlaß im Domleschg:Bündner Frühlingslauf kehrt zu Wurzeln zurück +++ Von Thusis nach Ems

Der 30. Bündner Frühlingslauf findet am Samstag, 9. April 2016 über die Halbmarathondistanz von 21,1 km durch das Domleschg nach Ems statt. Start ist an der Neudorfstraße in Thusis und es geht durch das Domleschg nach Rothenbrunnen zum Polenweg. Der Frühlingslauf wurde von Läufern aus dem Wehrsportverein Graubünden und der Läufergruppe Thusis initiiert. Mit Rückkehr auf die traditionelle Originalstrecke von Thusis übergibt das bisherige OK-Team unter Beda Gujan den OK-Stab an den TV Tamins mit dem designierten OK-Präsidenten Daniel Spadin. „Gespannt schauen wir

Domleschg Kultur

Dorfmusik Rothenbrunnen mit NeujahrsständchenRothenbrunnen offeriert einen Apero

Ein Neujahrsständchen mit Apéro gibt es morgen in Rothenbrunnen: Die Dorfmusik Rothenbrunnen spielt am 1. Januar 2017 um 10.00 Uhr auf dem Postplatz in Rothenbrunnen. Von der Gemeinde wird ein Apéro offeriert. „Wir freuen uns, mit Ihnen auf das neue Jahr anzustoßen“, so die Gemeinde Rothenbrunnen weiter. Bild: Dorfmusik Rothenbrunnen

Domleschg Freizeit

Domleschger Burgentage 2017:am 2. August Kräschkurs auf Burg Oberjuvalt über Rothenbrunnen

Burgen und Ruinen haben eine eigene Sprache, aber nur wenige haben gelernt, diese steinerne Sprache zu lesen. Im Kräsch-Kurs („crash course“) Burgenkunde gibt der Burgenfachmann Felix Nöthiger Lesehilfen. Jeden Mittwochabend führt er zu einer an deren Burg, erzählt dort die Geschichte des Baues und der Familien, die die Burg gebaut und belebt haben. Er lehrt die