Burgenkunde auf Burg Ehrenfels.

Burgenkunde auf Burg Ehrenfels.

Burgen und Ruinen haben eine eigene Sprache, aber nur wenige haben gelernt, diese steinerne Sprache zu lesen.

Im Crash-Kurs in Burgenkunde gibt der Burgenfachmann Felix Nöthiger Lesehilfen. Jeden Montagabend führt er zu einer anderen Burg, erzählt dort die Geschichte des Baues und der Familien, die die Burg gebaut und belebt haben. Er lehrt die Teilnehmer, wie sie selber „Ruinen lesen“ können. Und dabei entsteht wieder das Bild der Burg vor uns, mit Böden und Treppen, Kaminen, Öfen, Schüttsteinen und Aborterkern. Früher hat Felix Nöthiger dieses Wissen an Lehrer weitergegeben, diesem Crash-Kurs in Burgenkunde darf jedermann teilnehmen. Auch tageweise.

Diesen Montag am 13. Juli 18:00 findet der Kurs in der Burg Ehrenfels Sils i. D. statt.
Beim Parkplatz Bahnhof Sils kann man parkieren.

Berg- oder Wanderschuhe und der Witterung angepasste Kleidung, Feldstecher können gute Dienste leisten. Die Burgenführungen finden bei jeder Witterung statt. Treffpunkt immer um 18:00 Uhr bei den Baudenkmälern.

Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung bei Gästeinformation VIAMALA ist aber unerlässlich: , info@viamala.ch, www.viamala.ch +41 (0)81 650 90 30

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmailby feather