Thusis

Fahrplanverfahren eröffnet +++ Ändert sich prekäre Situation in Thusis?Wer Anregungen / Wünsche hat, kann Fahrplan mitgestalten

Das Verfahren der Fahrpläne ab 10. Dezember 2017 ist eröffnet. Bis am 28. Februar 2017 gibt es die Möglichkeit zur Teilnahme und Mitgestaltung des öffentlichen Verkehrs im Domleschg. Besonderes Thema dürfte hierbei die prekäre Situation zwischen Thusis und Cazis sein. Denn einer der am meisten frequentierten Orte im Domleschg verfügt über keinen ÖV-Anschluß, es gibt dort keine Bushaltestelle: Die Gemeinde Thusis ließ zu, daß ohne geringst Auflagen für Bushaltestellen und

Spital expandiertKurz vor Abstimmung in Gemeinde Albula über Zugehörigkeit: Spital Thusis neu mit Rettungsstützpunkt in Bergün

Es ist eine Frage von Zentralisierung oder einer Stärkung eines Graubündens der Regionen. Kurz vor der Abstimmung von heute über die Spital-Zugehörigkeit der neuen Gemeinde Albula, die zwischen dem Spital Savognin (Surses) und dem Spital Thusis (Domleschg) entscheidet, wurden noch Tatsachen geschaffen. Wie DZ erfahren hat, kommt der Schachzug für die Befürworter des Spitals Savogin unerwartet. Das Spital Thusis, welches vor allen Dingen die Versorgung im Raum Viamala sicherstellt, gab am 6.

Zählerablesungen Energie und Wasser in ThusisZugang zu Wasserzählern muß gewährleistet sein

Bis 16. Dezember 2016 werden die Strom- und Wasserzähler durch Mitarbeiter der Gemeinde Thusis abgelesen. Den damit beauftragten Mitarbeitern ist der Zugang zu den Zählern zu gewährleisten. „Bei Abwesenheit werden wir Ihnen eine Ablesekarte hinterlassen, auf welcher Sie den Zählerstand notieren können. Die ausgefüllte Ablesekarte senden Sie bitte so schnell als möglich per Post zurück oder werfen sie in den Gemeindebriefkasten beim Rathaus. Sollten Sie während der ganzen Ablesezeit abwesend

Christbaum-Verkauf im DomleschgHier gibt es Christbäume: Man kann kaufen oder auch selber schneiden

Für Kinder (und Erwachsene) ist das Geschenke-auspacken jedes Jahr eine große Freude. Damit Geschenke unter dem Tannenbaum liegen können, muß aber erst mal ein Christbaum her. Ein solcher kann in Thusis oder Flerden gekauft werden oder in Scharans kann man ihn zum Beispiel auch selber schneiden.  Almens: Bestellen bis 14 Dezember Christbäume, die zuvor beim Revierforstamt bestellt werden müssen, werden am 20. Dezember von 17.30 bis 18 Uhr abgegeben. Bestellung

Fusion Mutten + ThusisLandbesitzer und Immobilienbesitzer können sich freuen

Das Fusionskartell im Domleschg dreht sich also weiter. Wenn auch diesmal die Fusion umstritten ist, was das äußerst knappe Abstimmungsresultat bezeugt. Nach Präz, Tartar, Sarn und Portein und nach Feldis, Scheid und Trans und nach Paspels, Pratval, Tomils und Almens verschwindet also auch Mutten. Zwei hochverschuldete Gemeinden werden nun fusionieren, obwohl sie nicht einmal aneinander grenzen. Ob ein Karren mit einem lahmen Gaul schneller wird, wenn man einen zweiten lahmen

Lebendfalle vom Landi ThusisLebend-Mausefalle, die nicht ganz funktioniert...

Im Domleschg bietet die Landi Thusis Lebend-Mausefallen für Tierfreunde an. Soviel zur Lebendfalle vom Landi Thusis bei Summaprada / Caznerwiesen, siehe Foto. Die Maus vom Dachboden ist geschnappt, aber wie man auf dem Foto im Licht der Diele aufgenommen sieht: Das mit dem „lebend“ hat nicht ganz funktioniert. Da kann man eher eine „echte“ Mausefalle nehmen, die das Tier schnell innert Sekunde tötet als stundenlang qualvoll zerquetscht. Beim nächsten Kauf