Domleschg (Gemeinde)

Cazis verliert wohl seine PostFiliale "wird überprüft" +++ Thusis "bis 2020 garantiert"

Schon vor Jahren, 2015, schrieb DZ, daß klare Indizien darauf hindeuten, daß die Post Cazis schließen wird. Und schrieb dazu: Warum also gibt es keinen Postomaten? Er hätte schließlich Vorteile für die Kunden und für die Post (finanzielle Einsparungen). Wenn Bankomaten kein Einsparpotential und keine Erleichterung für Kunden wären, würden diese nicht überall eingesetzt. Warum also verzichtet die Post? Es liegt die Vermutung auf der Hand, daß in dem Moment,

Almens: Herrenlose ZiegenWem gehören die 2 Geißen im Val la Pischa / Val Tscheins?

Im Raum Val la Pischa / Val Tscheins ob Almens halten sich 2 verwilderte Hausziegen auf. Dies berichtet die Gemeinde Domleschg: Wenn jemand die Ziegen vermißt, wird er gebeten, dies umgehend der Gemeinde mitzuteilen. Letzte Meldefrist ist der 18. Juni 2017. Anm. 1: Was sonst mit den Ziegen geschehen würde (werden sie geschossen / geschlachtet?) teilte die Gemeinde Domleschg in der Verlautbarung nicht mit. Anm. 2: Ein Foto der Ziegen

Mäandrierender Hinterrhein bei RhäzünsVor der Kanalisierung und Begradigung...

Heute ist der Hinterrhein im Domleschg zwischen Rothenbrunnen / Cazis und Thusis / Sils eingeklemmt zwischen Autobahn und Geleisen und schnurgerade. Kaum jemand hat Lust dort zu wandern. Denn selbst, wenn man über den Autolärm hinwegsehen würde, ist ein kanalisierter Fluß nicht gerade etwas sehr Spannendes. Dabei könnte der Hinterrhein ein touristisches Kleinod sein. Hier einige Eindrücke vom „freien“, mäandrierenden Hinterrhein bei Rhäzüns / Rothenbrunnen, der von der Begradigung und

Gemeinde Domleschg: Versammlung in der Turnhalle TomilsAbfallgesetz Gmd. Domleschg und Vergabe Bauland in Almens traktandiert

Die Gemeinde Domleschg hat eine Versammlung anberaumt. Die nächste Gemeindeversammlung „findet am Donnerstag, 9. März 2017, um 2o Uhr in der Turnhalle in Tomils statt. Dabei wird unter anderem das Abfallgesetz ein Thema sein sowie die Vergabe von Bauland im Baurecht in Almens. Desweiteren wird über einen Kredit für die Erneuerung des Werkleitungsnetzes in Pratval befunden werden. Die Traktanden im Einzelnen: 1. Begrüßung 2.Wahl der Stimmenzählenden 3. Protokoll der Gemeindeversammlung vom 1. Dezember

Resultate Olympia-AbstimmungAblehnung im Domleschg besonders hoch

Die Parteipolitiker waren mit wenigen Ausnahmen glühende Befürworter. Nur die Stimmbürger nicht. Selbst St. Moritz sagte nein, die Gemeinde, deren Stimmbürger nun nebenbei auch noch 20.000 Franken ärmer sind. 837 sagten nein zu Olympia 2026, 655 sagen ja. In der Talschaft Domleschg (inkl. Heinzenberg sowie Rongellen und dem nördlichen Tal-Eingang Bonaduz / Rhäzüns) war die Ablehnung für die Olympia markant und lag über dem Durchschnitt des Kantons. In Cazis etwa,

Neues Einfamilienhaus im DomleschgIn Tomils-Cresta wird gebaut

In Tomils-Cresta in der Gemeinde Domleschg soll ein neues Einfamilienhaus entstehen. Die Pfleger und Stöckli Architektur GmbH hat ein Baugesuch eingereicht. Beim Bauamt der Gemeinde Domleschg in Pratval (Domleschger Straße 20) können die Pläne eingesehen werden. Es wird um telefonische Anmeldung gebeten unter Telefon 081 / 650 13 11.