Domleschg-Tourismus

Laufanlaß im Domleschg:Bündner Frühlingslauf kehrt zu Wurzeln zurück +++ Von Thusis nach Ems

Der 30. Bündner Frühlingslauf findet am Samstag, 9. April 2016 über die Halbmarathondistanz von 21,1 km durch das Domleschg nach Ems statt. Start ist an der Neudorfstraße in Thusis und es geht durch das Domleschg nach Rothenbrunnen zum Polenweg. Der Frühlingslauf wurde von Läufern aus dem Wehrsportverein Graubünden und der Läufergruppe Thusis initiiert. Mit Rückkehr auf die traditionelle Originalstrecke von Thusis übergibt das bisherige OK-Team unter Beda Gujan den OK-Stab an den TV

Markttag in ThusisFellmarkt im Domleschg

Morgen findet in Thusis der traditionelle Fellmarkt der Jägerschaft Graubünden statt. Von 10 bis 17 Uhr sind die Stände des Marktes offen. Die Zeiten, in denen Felle absolut Tabu waren sind vorbei und die Fellpreise steigen wieder. Und der Fellmarkt Thusis ist zunehmend auch ein touristischer Anlaß, der Leute aus nah und fern anzieht. Trotzdem werden immer noch viel zu viele Felle wegen der niedrigen Preise weggeschmissen bzw. in den Tierkadaversammelstellen

Thusis: Wer wird neuer Gemeindeammann?Claudia Kleis-Kümin neu Regionalentwicklerin der Region Viamala

Wer wird neuer Gemeindeammann von Thusis? Weil Claudia Kleis-Kümin (CVP Thusis) eine gut-dotierte Stelle in der Regionalentwicklung antritt, gibt sie nun ihr Amt als Gemeindeammann auf. Und es muß eine Wahl anberaumt werden. Offenbar gibt es nur einen einzigen Bewerber, Curdin Capaul von der FDP. Die Ersatzwahl Gemeindeammann findet am 12. März 2017 statt. Die Urne ist im Rathaus aufgestellt zu folgenden Zeiten: Freitag, 10. März 2017 16.00 – 17.00 Uhr

Neubau JVA Realta in Cazis:Uralter Friedhof entdeckt +++ Was geschieht mit den Toten? +++ Anfrage von Andri Perl (SP)

Der Archäologische Dienst des Kantons Graubünden (ADG) hat im Zusammenhang mit dem Neubau und der massiven Erweiterung (Aufnahme von Kriminellen aus anderen Kantonen gegen finanzielle Vergütung an Graubünden) der JVA Realta in einer Notgrabung einen Friedhof aus dem 19. Jahrhundert freigelegt und wissenschaftlich untersucht. Dieser Friedhof gehörte zur einstmaligen Korrektionsanstalt Realta und geriet in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts offenbar in Vergessenheit. Nun fragt sich, was mit den Gräbern passiert.

Domleschg historischPostkarte von Thusis um die Jahrtausendwende

Eine historische Karte von Thusis. Die Karte ist in der damals üblichen deutschen Schrift geschrieben (heute schreiben wir lateinische Schrift, mehr dazu hier oder auch hier), die unter den National-Sozialisten verboten wurde. Ein Verbot, das erstaunlicherweise auch nach Beendigung dieser Diktatur seine Wirkung behielt. Die verheerende Wirkung der sozialistischen Gleichmacherei wirkte weiter, siehe Link oben zur Universität Heidelberg. Doch zum Text der Karte, rechts ein Ausschnitt groß dargestellt: „Die letzten

Hotel in Cazis zu verkaufenPlattas in Präz steht zum Verkauf für fast 1 Mio

Nicht jeden Tag stehen Hotel-Immobilien zum Verkauf. Das letzte Hotel in Cazis, das verkauft wurde (die Rheinkrone) ist heute ein Asylzentrum. Ob der Kanton in Anbetracht des Flüchtlingsstroms auch in Präz zugreift? Oder ein anderer Käufer? Wer aktuell ein Hotel im Tal kaufen möchte, hat jedenfalls die Gelegenheit dazu. Das Hotel steht aufgrund bevorstehender Pensionierung der Inhaberschaft zum Verkauf, so die Besitzer gegenüber DZ. Mit 20 Betten hat es ungefährt die

Tschappina, Berggasthaus Beverin:Alpin-Örgeler, Tagstein-Musikanten, Alphorngruppe Flims und Talbachmusikanten auf dem Glaspaß

Heute gibt es einen musikalischer Sonntag auf dem Glaspaß Schon ab 10.30 Uhr spielen: Tagstein-Musikanten aus Masein (Aus der Idee des Gemeindepräsidenten, die Einweihung des neuen Wasserrads der Maseiner Säge am 22. Oktober 2005 mit Musik zu bereichern, entstanden die “Tagstein-Musikanten”.) Alphorngruppe Flims unter der Leitung von Gila Richnen (Es spielen in verschiedenen Zusammensetzungen Gila Richner aus Flims, unserer musikalischen Leiterin und Komponistin, Paul Cadosch aus Thusis, Adrian Richner aus Flims,