Domleschg-Jobs

Offene Stellen Domleschg:Oberstufen-Schulverband Bonaduz-Rhäzüns sucht Schulleiter

Der Oberstufen-Schulverband Bonaduz-Rhäzüns sucht per sofort oder nach Vereinbarung eine(n)  Schulleiter (50%) Im Oberstufen-Schulverband Bonaduz-Rhäzüns gehen zur Zeit 125 Schüler zur Schule. Es werden 9 Klassen geführt, insgesamt unterrichten 20 Lehrpersonen im OSBR (Modell C 3-stufig). Die Hauptaufgaben sind: die pädagogische und personelle Führung der Lehrpersonen die operative Führung der Schuleinheiten im organisatorischen, administrativen und finanziellen Bereich die Schul- und Unterrichtsentwicklung fördern die Gestaltung der Informationsflüsse und Vertretung der Schuleinheit

Rhäzüns: 18 Bewerber wollten neuer Gemeindekanzlist werdenIgnaz Cadosch geht 2018, Adriano Jenal kommt 2017

Rhäzüns bekommt einen neuen Gemeindekanzlist. Er heißt Adriano Jenal. Die Stelle als Kanzlist war begehrt. Nachdem Rhäzüns große Mühe hatte, einen Gemeindepräsidenten zu finden (DZ berichtete), gab es nun satte 18 Bewerbungen auf die Beamtenstelle als Kanzlist.  Auf die Stellenausschreibung im Januar 2017 sind 18 Bewerbungen eingegangen. Der Gemeindevorstand hat an seiner Sitzung vom 20. Februar 2017 dem Vorschlag der Wahlkommission einstimmig zugestimmt. „Es freut uns, mitteilen zu dürfen, daß

Reto Keller 25 Jahre beim Spital ThusisSpitaldirektor feierte Jubiläum

Das Spital Thusis zeichnet sich als Arbeitgeber im Domleschg durch viele langjähriger Mitarbeiter und damit auch zahlreiche Betriebsjubiläen aus. Ein solche Betriebsjubiläum feierte jüngst auch der Spitaldirektor selbst. Er ist 25 Jahre lang beim Spital tätig. Anläßlich des 25-jährigen Dienstjubiläums des Spitaldirektors Reto Keller wurde das folgende Interview mit ihm seitens geführt, welches das Spital selbst vornahm. Hierin äußerst sich Keller auch zu Dingen, die unsere Krankenkassenprämien ständig mehr steigen

Neuer Erster Staatsanwalt kommt aus CazisClaudio Riedi wird Nachfolger von Renato Fontana

Die Bündner Regierung hat Claudio Riedi zum neuen Ersten Staatsanwalt ernannt. Er wird diese Funktion ab 1. Juni 2017 übernehmen. Die Bündner Regierung hat den 49-jährigen Claudio Riedi, von Cazis, lic. iur. Rechtsanwalt, zum neuen Ersten Staatsanwalt gewählt. Riedi war bei der Staatsanwaltschaft Graubünden langjährig als Untersuchungsrichter tätig und übt dort seit 2011 die Funktion eines Leitenden Staatsanwalts aus. Seit 2014 ist er zudem Stellvertreter des Ersten Staatsanwalts. Er tritt die

Freie Stelle im Domleschg:Thusis sucht weiteren Sozialarbeiter

In Thusis gibt es einen sichern, von Steuergeldern bezahlten Job im Sozialwesen für die „Erschließung von Sozialversicherungsleistungen und anderer (materielle) Sozialhilfe. Fremdsprachenkenntnisse für die Betreuung von Flüchtlingen (Asylsuchenden) sind erwünscht.  Die Kantonale Verwaltung sucht einen Sozialarbeiter (m/w) 90 % Aufgabengebiet: Der regionale Sozialdienst Mittelbünden ist ein polyvalenter Sozialdienst. Er ist zuständig für 32 Gemeinden mit einem Einzugsgebiet von rund 21 000 Personen. Ihre Tätigkeit umfaßt die Sozialberatung von Einzelpersonen und Familien

Spital Thusis mit bestmöglichem Resultat:Hervorragend bei Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz

ImDomleschg ist das Spital Thusis ein beliebter Arbeitgeber. Oftmals erhält es Bestnoten: Kürzlich wurde im Auftrag von „H+ Die Spitäler der Schweiz“ im Spital Thusis ein Audit zum Thema Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz durchgeführt. Ein Audit untersucht, ob Prozesse, Anforderungen und Richtlinien die geforderten Standards erfüllen. Dieses sogenannte Audit zeigte eine sehr gute Umsetzung der Branchenlösung: Mit der Note «sehr gut» wurde das bestmögliche Resultat erzielt. Diese hervorragende Bewertung konnte in

Freie Stelle FAGE / FASRK im DomleschgFreie Pflegestelle beim Alters- und Pflegeheim St. Martin in Cazis

Pflegefachperson (FAGE, FASRK) Das  Alters- und Pflegeheim St. Martin in Cazis sucht nach Vereinbarung: Pflegefachperson FAGE oder FASRK 80-100 % (Jobteilen möglich) Antrittsbeginn: ab sofort Das Aufgabengebiet umfaßt: – Pflege und Betreuung unserer rund 30 Bewohnerinnen und Bewohner – Führung des Pflegeteams als Tagesverantwortliche und Unterstützung der Lernenden – Mitwirkung und Engagement in der Zusammenarbeit mit dem Tages- und Nachtwachenteam – Zuverlässige Pflegedokumentation – Ansprechperson für Ärzte und Angehörige der Bewohnerinnen