Summaprada

Neue Ortsplanung Thusis2 Sistierungen, 1 Korrektur, 1 Anliegen, 1 Hinweis und 1 Korrektur

Thusis soll (teilweise) neu erschlossen werden. Dazu gab es eine Urnenabstimmung im Oktober 2015. Offenbar war der Kanton nicht mit allem einverstanden. Etwa bei den Caznerwiesen bzw. der Obercaznerwisa (die Caznerwiesen neben Summaprada kamen vor langer Zeit zu Thusis: angeblich hatte damit ein Pfarrer Trinkschulden beglichen und so kamen sie zu Thusis) mußte das Genehmigungsverfahren sistiert werden aber es gibt weitere Änderungen: Die Regierung des Kantons Graubünden hat mit Beschluß

Sperrung für Mofas geplantCaloiweg soll nur noch für Fußgänger und Velos erlaubt sein

Die Gemeinde Cazis will den Caloiweg für Mofas sperren. Der Weg verbindet u. a. die Caznerwiesen (Gemeinde Thusis) mit Cazis / Summaprada. Und auch ist er Teilstück einer Verbindung nach Fürstenau. Der Caloiweg ist somit für Fußgänger, Velofahrer und Mofa-Lenker , die von Cazis / Cazis-Bahnhof her kommen, auch Teilstück einer Verbindung der beiden Talseiten des Domleschg, welche durch den Hinterrhein-Fluß sowie Autobahn und RhB-Geleise getrennt sind. Öffentliche Auflage: Verbot