Cazis

Immota Grischa AG baut in Cazis umTeilabbruch von Stall und Remise

In Cazis-Unterdorf ist ein Bauvorhaben eingereicht worden: Lange Zeit, viele Jahre, hing am Gebäude ein Schild „zu verkaufen“, nun scheint Bewegung in die Liegenschaft zu kommen, welche direkt neben dem gegenwärtigen Postgebäude steht. Beim Baugesuch geht es um den Teilabbruch zweier bestehender Gebäude auf der Parzelle: Den Stall Nr. 48-A und die Remise 48B. Sowie um die Erstellung einer Stützmauer an der Westseite und die Einzäunung der gesamten Parzelle Nr.

Mäandrierender Hinterrhein bei RhäzünsVor der Kanalisierung und Begradigung...

Heute ist der Hinterrhein im Domleschg zwischen Rothenbrunnen / Cazis und Thusis / Sils eingeklemmt zwischen Autobahn und Geleisen und schnurgerade. Kaum jemand hat Lust dort zu wandern. Denn selbst, wenn man über den Autolärm hinwegsehen würde, ist ein kanalisierter Fluß nicht gerade etwas sehr Spannendes. Dabei könnte der Hinterrhein ein touristisches Kleinod sein. Hier einige Eindrücke vom „freien“, mäandrierenden Hinterrhein bei Rhäzüns / Rothenbrunnen, der von der Begradigung und

Cazis: Neue Wasseruhren am Schauenberg und in SummapradaFirma Pirovino Sanitär kommt im März

Nachdem in Sarn und Portein durch Schröttenthaler Sanitär die Wasseruhren erneuert wurden, kommen nun in Cazis die Fraktionen Schauenberg und Summaprada dran: Denn zahlreiche Wasseruhren in der Gemeinde Cazis haben die garantierte Lebensdauer weit überschritten. Die Gemeinde läßt nun im Gebiet Schauenberg und Summaprada alle Uhren, die älter als 10 Jahre sind, durch die Firma Pirovino AG austauschen. Die Kosten für den Austausch, sowie die neuen Uhren, übernimmt die der

Suzanne von Blumenthal verläßt PDGREigene Praxis +++ Als Belegärztin in Privatklinik Mentalva weiterhin tätig

Im Domleschg betreiben die PDGR unter anderem die Kliniken Beverin in Realta / Cazis, die Privatklinik Mentalva und die Arbes-Werkstätten in Rothenbrunnen. Chefärztin Dr. med. Suzanne von Blumenthal verläßt die Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR) per Ende Februar: Suzanne von Blumenthal hatte sich letztes Jahr entschieden, als Chefärztin und Mitglied der Geschäftsleitung der Psychiatrischen Dienste Graubünden (PDGR) Ende Februar 2017 zu beenden um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Dies nach knapp 30-jähriger Tätigkeit bei

Cazis: In Tartar wird gebautNeubau Wohnhaus mit Einliegerwohnung eingereicht

In Cazis soll in der Fraktion Tartar ein neues Haus entstehen. Es wurde ein Baugesuch für den Neubau eines Wohnhauses mit Einliegerwohnung eingereicht. Dieses soll auf Parzelle Nr. 3096 im Gebiet Pro la Resgia in Tartar errichtet werden. Baugespanne sind erstellt. Planauflage auf der Gemeindekanzlei Die Pläne liegen noch bis am 07.03.2017 auf der Gemeindekanzlei Cazis auf. Einsprachen Öffentlich-rechtliche sind schriftlich und begründet an den Gemeindevorstand Cazis bis am 07.03.2017

Resultate Olympia-AbstimmungAblehnung im Domleschg besonders hoch

Die Parteipolitiker waren mit wenigen Ausnahmen glühende Befürworter. Nur die Stimmbürger nicht. Selbst St. Moritz sagte nein, die Gemeinde, deren Stimmbürger nun nebenbei auch noch 20.000 Franken ärmer sind. 837 sagten nein zu Olympia 2026, 655 sagen ja. In der Talschaft Domleschg (inkl. Heinzenberg sowie Rongellen und dem nördlichen Tal-Eingang Bonaduz / Rhäzüns) war die Ablehnung für die Olympia markant und lag über dem Durchschnitt des Kantons. In Cazis etwa,

Geldsegen für Cazis:Gemeinde bekommt 100.000 Franken geschenkt

Es ist nicht unumstritten, wie sinnvoll es ist, wenn Gelder aus hoch-defizitären Städten wie Zürich umverteilt werden. Gegenwärtig erhält Cazis abermals ein Geschenk, diesmal von 100.000 Franken für die Gesamtmeliorationen. Die Patenschaft für Berggemeinden schreibt zum aktuellen Geldgeschenk in einer Mitteilung: Gesamtmeliorationen sind Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur mit großer Wirkung. Sie dienen nicht nur der Landwirtschaft, sondern zum Beispiel auch der Pflege von Schutzwäldern und dem Unterhalt von Schutzbauten.